In Japan hat sie fast jede Frau seit Jahren in der Handtasche - jetzt sind die unsichtbaren und hautfreundlichen Silikonstreifen zum aufkleben auf das Augenlid auch in Deutschland zu haben:
MAGICSTRIPES machen müde Augen sekundenschnell munter und verhelfen so zu einem strahlenden Blick und jüngerem Aussehen. ,,Die Zeiten, wo man wegen Schlupflidern zum Schönheitschirurgen ging, sind endgültig vorbei', sagt Visagistin Natalie Franz, die die praktischen kleinen Helfer in Asien entdeckte und mit Hilfe der nice.brands distribution in Deutschland auf den Markt bringt.
Viele ihrer prominenten Kunden, wie Jasmin Gerat, Bill Kaulitz oder Elisabetta Canalis vertrauen ebenfalls schon auf MAGICSTRIPES. Denn vor allem bei hängenden Augenlidern, müden, kleinen Augen oder Schlupflidern lassen sich beeindruckende Ergebnisse erzielen. Natalie Franz: ,,MAGICSTRIPES sind einfach anzuwenden, man spürt sie nicht auf dem Lid, sie halten den ganzen Tag und wenn es sein muss, auch die ganze Nacht.'
Und so gehts:
Den Kopf leicht in den Nacken neigen und dabei weiter geradeaus in den Spiegel schauen, um die Lidfalte zu erkennen. Den Stripe dann vorsichtig in der Lidfalte platzieren und mit zwei Fingern leicht andrücken. Fertig.